Samsung kündigt neue Handys an

Samsung gehört als Elektronikhersteller zu den größten Herstellern für Handys und Elektrogeräte auf dem Weltmarkt. Aktuell kündigt Samsung die Einführung zweier neuer Handys an. Die Modelle „Corby 2“ und „Chat 335“ sollten demnächst auf den Markt kommen. Beide Modelle sind vor allem für Nutzer von sozialen Netzwerken ausgelegt.

Der Unterschied zwischen den beiden Samsung Handys liegt vor allem in der Bedienung – das Samsung Handy Corby 2 ist eine Touchscreen Samsung Handy und das Chat 335 ist mit einer vollwertigen QWERTZ-Tastatur ausgestattet. Die Samsung Handys kommen mit vorinstallierten Widgets für Facebook und Twitter. Auch ein plattformübergreifender Messenger kann steht dem Nutzer zur Verfügung. Für das Samsung Handy Corby 2 wurde die Benutzeroberfläche TouchWiz verbessert und bietet mehr Platz für Multiple Homescreens und Widgets im Vergleich zum Vorgänger. Das Samsung Handy Chat 335 bringt ein 2,4 Zoll großes Display mit.

Beide Modelle bieten die Möglichkeit, direkt über vorinstallierte Widgets auf soziale Netzwerke zuzugreifen und Kurznachrichten, Neuigkeiten und Mails einheitlich darzustellen. Auch die Messenger-Funktionen für Facebook-Chat, Yahoo-Messenger oder Google-Talk werden vom hochmodernen Samsung Handy unterstützt. Über eine Micro-SD-Karte kann der Speicherplatz um bis zu 16 Gigabyte erweitert werden. Allerdings ist die Kamera des Samsung Handys mit nur 2 Megapixel nicht so gut wie die Kamera anderer Modelle.

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!